Unser Jahresrückblick 2018 – Teil 2

Hey Du!

Wir wünschen Dir noch ein frohes neues Jahr und hoffen, Du hattest einen wundervollen Start in 2019! (:

Willkommen zu unserem Jahresrückblick 2018 – Teil 2! Wir sind schon ganz aufgeregt, auch noch die zweite Jahreshälfte von diesem aufregendem Jahr mit Dir zu teilen und möchten Dich jetzt auch nicht mehr weiter auf die Folter spannen! ;P Let’s go! (:
___________________________________________________________________________________________________

Weiter ging unser Jahr im Juli mit weiteren wundervollen Shootings – unter anderem mit Lisa & Kevin und einer schönen Babykugel am Marbach-Stausee im Odenwald! <3

Auch in der zweiten Hälfte des Jahres durfte die Familie, der Sommer und kleine Auszeiten nicht fehlen! <3

Unser Highlight im Juli? Eindeutig Tomorrowland! Ich (Shawnee) weiß noch ganz genau, als wir die Karten Anfang des Jahres ergattert haben, wie laut und schnell Simons Herz geschlagen hat! Und im Juli war es dann endlich so weit! Mein zweites Festival und Simons.. Du erinnerst Dich bestimmt: keine Ahnung wievieltes! xD ;P Tomorrowland hat echt den Vogel abgeschossen, der absolute Wahnsinn! <3 Dazu wird es aber einen gesonderten Blogpost geben, das würde jetzt nämlich sonst echt den Rahmen sprengen! Hier dennoch schon einmal ein paar Inspirationen unseres Wochenendes in Rumst! (:

Auf dem Heimweg haben wir dann noch einen kleinen Abstecher nach Antwerpen gemacht in ein niedliches Café namens Bubble Waffle Café. Wir haben lecker vegane Latte Macchiatos getrunken und eine Smoothie-Bowl und ein Avocado-Sandwich gegessen – soooooo lecker!!! *-*

Im August feierten wir dann meinen (Shawnees) 23. Geburtstag. Nachdem wir 2017 über meinen Geburtstag einen Roadtrip durch Österreich gemacht haben, wurde dieses Jahr wieder mit der Family gefeiert. <3

Am nächsten Tag musste ich natürlich gleich mein Lettering-Equipment, das ich von Simon zum Geburtstag geschenkt bekommen habe, ausprobieren! ;P

Im August durften wir auch wieder so viel Zeit mit so tollen Menschen verbringen! <3 Die liebe Margareta hat uns z.B. für ein paar Tage in Heppenheim besucht.

Und wir waren auf der super coolen Sommerparty vom lieben Hendrik! In Trebur an einem See haben wir bis in die Nacht gequatscht, ein, zwei Bier getrunken und sind zwischendurch zur Abkühlung in den kühlen See gesprungen! Abends ging es dann müde ins Zelt – japs, wir haben dort auch gezeltet, sooo cool! Simon und ich konnten es uns natürlich nicht nehmen lassen und haben das Ganze ein wenig fotografisch begleitet. (:

Abgeschlossen haben wir den August mit einem wunderschönen Blumenkranz-Workshop vom Anneschd in Lorsch, der bei der lieben Jessi von Naturkunst Lorsch stattgefunden hat! Ohne diesen Workshop, den ich meiner Mama geschenkt habe und den Simon fotografisch begleitet hat, hätten wir die liebe Lisa von Freihand & Anneschd und die liebe Jessi nicht so kennengelernt und die letzten Monate in 2018 hätten vermutlich ganz anders ausgesehen. Wir sind wahnsinnig dankbar dafür, wie alles gekommen ist – einfach Danke! <3

Nachdem wir mit unseren Blumenkränzen fertig waren, haben wir im Klosterpark in Lorsch noch ein kleines Mutter-Tochter-Shooting gemacht. Es war so schön! <3

Der September begann ganz wundervoll mit der schönen Hochzeit von Sabrina & Simon in der Pfalz! Am 01.09.2018 haben die beiden sich in Kirrweiler das Ja-Wort gegeben und wir sind immer noch sehr dankbar, dass wir ihren großen Tag fotografisch begleiten und diese beiden tollen Menschen kennenlernen durften! (:

Außerdem hatten wir so so tolle Brautpaare bei uns zum Vorgespräch! Unter anderem die Turteltauben Selina & Nils, deren Hochzeit wir im September 2019 fotografisch begleiten werden und mit denen wir im September 2018 schon ein Verlobungs-Shooting hatten. Weißt Du was toll ist und uns unseren Job noch mehr lieben lässt? Wenn aus Kunden Freunde werden! <3

Mit einem frisch verheirateten Brautpaar aus Fulda hatten wir am Schloss Fasanerie ein grandioses After-Wedding-Shooting im Sonnenuntergang! Hierzu findest Du auf unserem Instagram-Account eine Highlight-Story mit einigen Bildern aus dem Shooting. (:

Mit Janina & Jan hatten wir ein wunderschönes Paar-Shooting bei uns in Heppenheim! Auch wenn der Wettergott es nicht all zu gut mit uns meinte und uns keinen Sonnenuntergang schenkte, sondern dunkle Wolken, sind die Bilder so schön geworden! <3

Die Photokina in Köln durfte natürlich nicht fehlen und so entschieden wir uns kurzfristig dazu, dort abends auch noch das German Wedding Meetup zu besuchen! Vielen lieben Dank für all die schönen Begegnungen, Gespräche und Eindrücke! <3 Mit das beste an diesem Tag: Die tollen Gespräche mit Carmen & Ingo – solche Herzmenschen! <3

Ein wunderbarer Abschluss im September war die Herbst-Hochzeit von Steffi & Tom in Seeheim-Jugenheim! Was hatten die diesjährigen Brautpaare nur für ein Glück mit dem Wetter – selbst Ende September noch! <3

Ende September & Anfang Oktober ging es neben den alltäglichen Sachen tief in die Planung für unser Inspirations-Shooting am Gutshof Ladenburg. Mit insgesamt 16 Dienstleistern haben wir dann Mitte Oktober ein wunderschönes Shooting umgesetzt, von dem Du im Februar endlich mehr erfahren wirst! Wir sind schon so gespannt und können es kaum noch abwarten! <3

Außerdem hatten wir weitere tolle Shootings! Mit Niki & Flo hatten wir ein wundervolles Verlobungs-Shooting – erst in der Heppenheimer Altstadt und dann zur Goldenen Stunde noch etwas außerhalb von Heppenheim. Schau Dir gerne unseren Blog-Beitrag dazu an! (:

Mit Nicole & Wolfram hatten wir ein zauberhaftes After-Wedding-Shooting im Fürstenlager in Bensheim. Wir lieben es, mit unseren Paaren bei unseren Shootings im Grunde spazieren zu gehen und dabei wunderschöne Momente festzuhalten! <3

Der Oktober hielt für uns noch einen kleinen Roadtrip nach München und Nürnberg bereit. In München besuchten wir Verwandte von mir und einen Freund von Simon und waren auf dem Munich Wedding Meetup. Es ist jedes Mal wieder schön, neue tolle Menschen kennenzulernen und sich gegenseitig über die Lieblingsthemen auszutauschen! (: In München können wir Euch übrigens sehr das Siggis ans Herz legen – ein rein veganes Restaurant, total schön und unglaublich lecker! <3

Nach ein paar Tagen München ging es weiter zur lieben Margareta und ihrem Freund Alex in die Nähe von Nürnberg! Die Tage mit den beiden und ihrem Kater Pedro waren unglaublich toll! Leckeres veganes Essen, Spaziergänge in der wunderschönen Natur und natürlich auch ein klitze kleines Shooting durfte nicht fehlen! ;P

Zum Abschluss vom goldenen Oktober hat Simon mit meiner Familie & mir noch ein schönes Familien-Shooting umgesetzt. Wir hatten so viel Spaß und die Bilder sind unglaublich schön geworden. Was Bilder an emotionalem Wert haben, ist unbezahlbar! <3 Zu Weihnachten gab es dann ein wunderschönes Fotoalbum mit den Bildern aus unserem Shooting! Zu unseren Fotoalben folgt übrigens bald ein gesonderter Post und ein Video. (:

Der November hielt etwas Neues für uns bereit: Wir durften zwei zauberhafte Bride to be’s auf ihrer Traumkleid-Suche im In Liebe gehüllt – Brautatelier in Groß-Umstadt fotografisch begleiten. Nicht nur die Hochzeit selbst, sondern auch solch wichtigen Ereignisse vor der Hochzeit festhalten zu lassen, macht unserer Meinung nach so viel Sinn! Die Emotionen waren unfassbar schön! <3 Wenn die beiden geheiratet haben, werden wir hierzu auch noch einen ausführlichen Blogpost mit all den schönen Bildern machen. (:

Danach ging’s für uns gleich weiter nach Irland – ein achttägiger Roadtrip mit dem Mietwagen von Dublin entlang der Küste nach Galway und von dort wieder zurück nach Dublin. Irland ist so ein schönes Land – zumindest das, was wir bisher gesehen haben ;P – und das sogar im November! Was wir Tag für Tag erlebt haben, werden wir Dir aber noch ganz ausführlich in einer extra Travel-Serie auf dem Blog erzählen, das würde genauso wie Tomorrowland den Rahmen sprengen! <3 Dennoch hier schon einmal zwei, drei kleine Eindrücke von unserer Reise! (:
Falls Du jetzt schon Lust bekommen hast, in einen Reise-Post von uns rein zus chnuppern, dann schau doch mal beim ersten Teil unserer Venedigreise vorbei: Klick (:

Mit schönen Sonnenuntergängen, Kaffee und leckerem Gebäck starteten wir Ende November unsere Blog-Launch-Woche, in der wir sieben Tage lang jeden Tag einen Blogpost veröffentlichten. Das war der Anfang von all dem hier. Das legte den Grundstein dafür, dass heute überhaupt ein Post online gegangen ist und jeden Sonntag und Mittwoch weitere Posts online gehen. Wir sind sehr dankbar für diese Möglichkeit, Dich an unserem Weg teilhaben zu lassen! <3

Ein weiteres Highlight im November war definitiv die unfassbar schöne Adventsausstellung unserer Freundin Jessi von Naturkunst Lorsch! Wir sind immer noch sprachlos, wie schön sie alles gestaltet hat – es war ein winterlicher Traum! <3

Der Dezember startete direkt mit unserem Story-Adventskalender, bei dem wir 24 unterschiedliche Türchen für Dich vorbereitet hatten. Das hat so einen Spaß gemacht und wir hoffen sehr, dass er Dir auch Freude bereitet hat! (:

Weiter ging es mit einem unfassbar tollen Handlettering-Workshop von Freihand im Anneschd in Lorsch und Weihnachtsmarkt-Besuchen mit Freunden! (:

Im Dezember haben wir außerdem nochmal richtig rangeklotzt, um einige Projekte noch vor dem Jahreswechsel fertig zu stellen und Weihnachten ganz entspannt mit unseren Familien feiern zu können. <3

Simon’s Weihnachtsgeschenk – nun steht den Lagerfeuern am See nichts mehr im Weg! ;P (:

Wenn wir nun so auf das vergangene Jahr zurück blicken, erstaunt es uns mal wieder. Tag für Tag fühlt es sich so an, als würde sich nichts verändern. Aber schaut man dann mal zurück, hat sich irgendwie alles verändert! Wir sind im Jahr 2018 sehr gewachsen, haben so viel erlebt, durften viel meistern, reisen und haben uns voll und ganz auf unser Fundament konzentriert!

Für das neue Jahr wünschen wir uns, dass wir wieder mehr kreative Projekte umsetzen und natürlich noch viel viel mehr Menschen mit unseren Bildern glücklich machen können! <3 Es sind auf jeden Fall schon einige Projekte in Planung – lass Dich überraschen! (:
Eines unserer Projekte für 2019 haben wir aber schon bekannt gegeben und es hat auch schon begonnen: Unsere wöchentlichen Livestreams zu bestimmten Themen! (: Immer dienstags um 18:00 Uhr – sei dabei! <3

PS: Vielen Dank für die 1000+ Menschen, die uns seit Neujahr auf unserem Instagram-Account folgen und uns auf unserem Weg begleiten, ihr seid der Wahnsinn! <3

Alles Liebe,
Shawnee & Simon <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

.cata-page-title, .page-header-wrap {background-color: #e49497;}.cata-page-title, .cata-page-title .page-header-wrap {min-height: 250px; }.cata-page-title .page-header-wrap .pagetitle-contents .title-subtitle *, .cata-page-title .page-header-wrap .pagetitle-contents .cata-breadcrumbs, .cata-page-title .page-header-wrap .pagetitle-contents .cata-breadcrumbs *, .cata-page-title .cata-autofade-text .fading-texts-container { color:#FFFFFF !important; }.cata-page-title .page-header-wrap { background-image: url(https://shawneeandsimon.de/wp-content/uploads/2018/12/08C5164.jpg); }