Vegane Food-Inspiration #1: Nicecream – gesundes Eis in 5 Minuten

Hallo Du!

Nachdem wir auf Instagram immer wieder nach veganen Food-Inspirationen und Rezepten gefragt und gebeten werden, dachten wir uns, gibt es mal einen ersten Blogpost darüber. (: Da der Sommer schon bald vor der Tür steht – das hoffen wir doch zumindest – und wir für den Anfang etwas Einfaches und Schnelles nehmen wollten, gibt es heute eine Food-Inspiration für Nicecream! <3

Wenn Du Dich jetzt fragst, was Nicecream ist: Das ist leckeres und vor allem gesundes Eis aus gefrorenen Bananen – ohne Zucker! Und schnell zubereitet ist es auch noch! (: Der einzige Haken: Du brauchst gefrorene Bananen. Das heißt, am besten frierst Du immer wieder reife Bananen ein, bzw. kaufst mal einen Schwung mehr, um sie einfrieren zu können. Wichtig, da wir das auch schon erlebt haben: Friere die Bananen bitte OHNE Schale ein. ;P Du kannst sie einfach in drei bis fünf Stücke brechen und in einer (z.B.) Tupper-Schüssel ins Gefrierfach legen. Nach 12-24 Stunden sollten sie auch schon gefroren sein.

Um Nicecream machen zu können, benötigst Du dann nur noch einen leistungsstarken Mixer und schon kann es losgehen. Und Achtung, es wird laut! Also nach 22Uhr sollte man sich eher kein Eis mehr machen. xD Die Bananenstücke – je nachdem, wieviel Du machen möchtest – in den Mixer geben, anmachen und mit dem Stößel die Bananen immer wieder nach unten drücken, bis sie eine cremige, eistastische Konsistenz haben. Theoretisch war’s das dann schon. Geht super schnell ohne viel Aufwand und schmeckt ähnlich wie Softeis! (:

Aber man kann das Ganze natürlich noch aufpeppen!

Zum Beispiel machen wir super gerne Datteln und crunchy Erdnussmus dazu und toppen das Ganze mit Schokostückchen! <3 Oder Du machst Dir mit Kakao-Pulver ein leckeres Schokoeis draus! Vanillepulver macht sich auch immer gut in der Nicecream und Du siehst schon: Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! (:

Das Eis kannst Du dann, wenn Du möchtest, noch mit Früchten upgraden oder andere Toppings/Beilagen nutzen. Und natürlich kannst Du auch anstatt Bananen gefrorene Beeren oder Mango nehmen und auf dieser Basis Dein Fruchteis machen! (:

Wir wünschen Dir ganz viel Spaß beim Nachmachen und ausprobieren und sind auf Deine Kreationen gespannt! <3 Tagge uns gerne auf Instagram und nutze den Hashtag “#veganmitshawneeandsimon”! <3

Gerne dürft Ihr auch hier gerne Kreationen von Euch in den Kommentaren verlinken!

Und je nachdem, wie das hier ankommt, machen wir vielleicht eine Serie aus dieser Art von Posts und zeigen einmal im Monat ein veganes Rezept bzw. eine vegane Food-Inspiration! Wenn Du Dir also mehr davon wünschst, dann mach mal Lärm in den Kommentaren! (:

Alles Liebe,
Shawnee & Simon <3

TAGS:

3 comments
  1. AVATAR

    Oh, wie sehr ich mir grade wünsche, dass ich gefrorene Bananen in meinem Gefrierfach hätte … 😀
    Das muss ich mir echt mal merken für den Sommer – beim Foodsharing sind eh immer so so so viele Bananen über, das ist eine gute Verwertung 🙂

    • AVATAR

      Sooooorry 🙊🙈
      Es ist etwas anstrengend, die gefrorenen Bananen im Mixer klein zu bekommen, aber lohnt sich 😁🤗

      Sag uns dann gerne mal Bescheid, wenn Du es ausprobiert hast, wie es war 🤗✨

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Vegane Food-Inspiration #4: Pumpkin Spiced Latte

    Vegane Food-Inspiration #4: Pumpkin Spiced Latte

    Viel zu lange schon ist unsere letzte vegane Food-Inspiration her! Und genau deshalb gibt es heute...
  • Und plötzlich Funkstille?

    Und plötzlich Funkstille?

    Unser letzter Blogpost ging am 14.07.2019 online. Und dann plötzlich Funkstille? Wieso, weshalb, warum und was...
  • Die Wahrheit hinter dem Zusammenarbeiten…

    Die Wahrheit hinter dem Zusammenarbeiten…

    Die Wahrheit hinter dem Zusammenarbeiten… Mit dem Liebespartner zusammen wohnen, zusammen in den Sport gehen und...
  • Amsti, Brudi!

    Amsti, Brudi!

    Amsti, Brudi! Der letzte Tag unseres kleinen Family-Roadtrips stand an und diesen wollten wir noch gemütlich ausklingen...
  • Seeparty bei Freunden

    Seeparty bei Freunden

    Letztes Jahr im August verbrachten wir einen wundervollen Tag auf einer Seeparty bei Freunden. <3 Und wir...
  • Warum leben wir eigentlich vegan?

    Warum leben wir eigentlich vegan?

    Aus gegebenem Anlass und weil wir doch immer wieder damit konfrontiert werden, möchten wir heute auf...
.cata-page-title, .page-header-wrap {background-color: #e49497;}.cata-page-title, .cata-page-title .page-header-wrap {min-height: 250px; }.cata-page-title .page-header-wrap .pagetitle-contents .title-subtitle *, .cata-page-title .page-header-wrap .pagetitle-contents .cata-breadcrumbs, .cata-page-title .page-header-wrap .pagetitle-contents .cata-breadcrumbs *, .cata-page-title .cata-autofade-text .fading-texts-container { color:#FFFFFF !important; }.cata-page-title .page-header-wrap { background-image: url(https://shawneeandsimon.de/wp-content/uploads/2019/04/DSC_8418.jpg); }